Ordnung und Stauraum im Bad

Übersichtlich, platzsparend und intelligent eingeteilt – Praktische Ordnungssysteme für’s Badezimmer

Ordnungssysteme für’s Badezimmer
Ordnungssysteme für’s Badezimmer

Ordnung im Badezimmer – Das wünscht sich doch wohl jeder, oder? Aber nicht immer ist das so leicht mit der Ordnung im Bad: Da ist beispielsweise die Ablage am Waschtisch, auf der sich diverse Kosmetika ebenso tummeln wie Zahnputz-Utensilien oder der Rasierapparat. An verschiedenen Haken hängen der Föhn, der Lockenstab oder Haarbürsten, ganz zu schweigen von Wattepads oder anderen Dingen, die man Tag für Tag im Bad benutzt. Dass da schnell ein Durcheinander entsteht und immer wieder Tuben oder Fläschchen runterfallen, ist eigentlich klar. Aber was tun?

Ganz einfach: Schaffen Sie sich „Ordnungshüter“ für’s Bad an. Einen Spiegelschrank zum Beispiel oder Unterschränke für die Waschtische. Und auch hohe oder halbhohe Schränke, Vertikos, Sideboards oder offene Regale schaffen Ordnung im Bad und sehen dazu auch noch richtig toll aus.

Platzwunder Spiegelschrank

LED-Beleuchtung im Spiegelschrank
LED-Beleuchtung im Spiegelschrank

Der Spiegelschrank My View 14 von Villeroy & Boch ist ein wahres Platzwunder. Dank seines zeitlosen Designs passt er zu vielen Badmöbelprogrammen und Sanitärkollektionen von Villeroy & Boch und fügt sich harmonisch in jedes Bad ein.

Die moderne LED-Beleuchtung ist links und rechts als Lichtfeld in den Türen integriert. Diese erzeugt nicht nur außen bestes Licht, sondern dient gleichzeitig als Innenbeleuchtung. Sehr elegant leuchtet das Licht durch den Spiegeltürrahmen des Spiegelschranks nach unten und strahlt zudem den Waschplatz an. Die Farbe des LED-Lichts ist frei einstellbar – von Warmweiß zu Kaltweiß und umgekehrt. Darüber hinaus kann man das Licht bei jeder eingestellten Lichtfarbe in drei Helligkeitsstufen dimmen. Damit bietet der Spiegel bzw. Spiegelschrank stets das optimale Licht, egal, ob beim entspannten Baden oder beim Rasieren oder Schminken.

Die inneren Seitenflächen sind mit robusten Rasterungen versehen. Daran kann man durchgehende Glasböden und praktische Multiablagen unkompliziert und kippsicher in unterschiedlichen Höhen anbringen. Hinzu kommen Magnetleiste, Vergrößerungsspiegel und Ablageschale. Und dank integrierter Steckdosen kann man Rasierapparat oder Föhn bequem im Schrank anschließen und aufbewahren. Mit seiner flexiblen Innenausstattung bietet My View 14 eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten. So entstehen Ordnung und System im Schrank, und der Stauraum kann optimal genutzt werden.

My View 14 gibt es in fünf Größenvon 60 cm bis 130 cm, sodass sich für jedes Bad der richtige Spiegelschrank findet.

Praktische Möbel mit Multifunktion

Praktische Badmöbel
Praktische Badmöbel

Auch die Badmöbel aus der Badkollektion Joyce von Villeroy & Boch punkten in Sachen Ordnung. Aber sie bringen nicht nur jede Menge Stauraum ins Bad, sondern auch erstklassiges Design und spannende Farben. Außerdem überzeugen sie durch ihre Funktionalität: Die Waschtischunterschränke schließen perfekt bündig an die Keramik an, und das Innenleben der Möbel sorgt für Ordnung und schafft cleveren Stauraum, den man auch in kleinen Bädern voll ausnutzen kann.

Multifunktionsschrank im Badezimmer
Multifunktionsschrank im Badezimmer

Highlight ist hier der Multifunktionsschrank, der mit außer- gewöhnlichen Details überrascht. Mit seinen Einsätzen ist er ein wahres Universaltalent: Im Schrank befinden sich zwei Steckdosen mit Ablage im Auszug, so dass Fön oder Rasierapparat bequem verstaut werden können und sofort einsatz bereit sind. Außerdem ist im Schrank ein Abfalleimer integriert. Ähnlich wie für das Waschbecken gibt es auch auf diesem Seitenschrank eine App-Fläche, in die sich die App- Schalen, die App-Vase oder auch eine Kosmetiktücherbox integrieren lassen. Bei soviel Ordnung auf kleinstem Raum ist der Schrank auch für repräsentative Gästebäder bestens geeignet.

Neben dem Multifunktionsschrank gibt es zwei Hochschränke und einen Seitenschrank und zu allen Waschtischgrößen die passenden Unterschränke.

Ordnung für jeden Einrichtungsstil

Natürlich reduziert

Design für die Badeinrichtung
Design für die Badeinrichtung

Wer ein reduziert natürliches Design für seine Badeinrichtung wünscht, wird von den Möbeln der Kollektion Aveo new generation begeistert sein. Die Möbel greifen die ovale Formensprache des Waschtisches auf und agieren damit in zwei Richtungen: Die grifflosen Fronten sind sowohl horizontal als auch vertikal geformt. Die seitlichen Griffmulden zum bequemen Öffnen der Auszüge und Türen und die Waschtischplatte sind dabei formal integriert.

Und: Das Innenleben der Möbel bietet mit intelligent eingeteiltem Stauraum viel Platz für die Dinge des Alltags und sorgt damit für Ordnung im Bad.

Zeitlos elegant

Waschtischunterschrank
Waschtischunterschrank

Das Badmöbelprogramm Legato von Villeroy & Boch, überzeugt mit einem zeitlos-eleganten Design und perfekt aufeinander abgestimmten Möbeln, die sich sehr harmonisch mit vielen Aufsatzwaschtischen von Villeroy & Boch kombinie- ren lassen. Zur Wahl stehen zwei Waschtischunterschrankversionen: eine Variante mit zwei Auszügen und ein Schrank mit einem Auszug. Die Auszüge sind mit praktischen Innen- einteilungen versehen und lassen sich mit Hilfe von Eingriffen bequem öffnen. Die wandhängenden Schränke können optional mit Füßen ergänzt werden, die zusätzliche Stabilität bieten. Besonderes Designmerkmal: Durch die an drei Seiten abgeschrägten, dünnen Kanten der Waschtischplatte scheint diese regelrecht zu schweben. Mit der optional erhältlichen LED-Beleuchtung unterhalb der Waschtischplatte wird dieser Effekt noch weiter verstärkt.

Mit acht Farben, darunter die neuen Trendtöne Stone Grey und der warme Holzton Santana Oak, bietet Legato zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten. 

Mehr Planungsvielfalt mit neuen Möbeln

Waschtischunterschrank
Waschtischunterschrank

Das Subway 2.0-Möbelprogramm von Villeroy & Boch wurde 2014 um 16 neue Waschtischunterschrank-Modelle erwei- tert, um bei der Badeinrichtung noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten zu bieten. Mit Auszügen in der Proportionsauftei- lung von 1/3 zu 2/3 bietet die untere Schublade genügend Platz, um beispielsweise eine handelsübliche Lotionsflasche hochkant hineinzustellen, während in der oberen Schublade kleinere Utensilien verstaut werden können. Besonderer Clou: Künftig ist in allen Waschtischunterschränken optional eine Schubladeninnenbeleuchtung erhältlich, die sich beim Öffnen der Schubladen automatisch einschaltet.

Die symmetrischen Möbel folgen der Form der runden oder eckigen Keramik, die asymmetrischen Möbelformen bieten zudem praktische Abstellflächen. Die Farbpalette des Möbelprogramms, das neben den Waschtischunterschränken u. a. auch Hochschränke, Sideboards und offene Regale umfasst, wird ebenfalls um die beiden aktuellen Trendfarben Stone Grey und Santana Oak erweitert.

Moderner Country-Look

Badmöbel aus Eichenholz
Badmöbel aus Eichenholz

Und auch die Liebhaber eines modernen Country-Looks müssen auf Ordnung im Bad nicht verzichten. Perfekt für sie ist die neue Badkollektion True Oak von Villeroy & Boch, für die in der Villeroy & Boch eigenen Möbelmanufaktur im österreichischen Mondsee ausgesuchtes Eichenholz auf höchstem Niveau und mit viel Liebe zum Detail zu Echtholzmöbeln verarbeitet wird. Angelegt in einer klaren, einfachen Formensprache mit traditionellen Anleihen gelingt True Oak der Spannungsbogen zwischen Alt und Neu, zwischen Tradition und Moderne, zwischen klassischem Country und modernem Landhaus-Style.

Dabei sorgt moderne Technik für einen zeitgemäßen Nutzungskomfort. Die Schubladenführung ist aus Metall gearbeitet und schließt sanft mit SoftClosing. Zur Wahl stehen zwei Waschtischunterschränke, eine geschlossene und eine offene Version. Der offene Unterschrank ist mit hochwertigen Körben ausgestattet, die nicht nur sehr schön aussehen, sondern auch als praktische Aufbewahrungsboxen für Stauraum und Ordnung sorgen. 
PM Juli 2014, Fotos: Villeroy & Boch
Weitere Infos unter:

http://www.villeroy-boch.de 

Lesen Sie auch Strom-und-Wärme-intelligent verheiraten.